Therapien Team Organisatorisches Kontakt Unser Team befindet sich regelmäßig in Fortbildungen, um eine hohe Qualität unserer Therapien zu gewährleisten. Wir legen besonderen Wert auf die Anwendung neuster Therapiekonzepte. Es findet ein regelmäßiger Austausch mit Ärzten, Psychologen, Ergo- und Physiotherapeuten statt. Neben intensivem Austausch in unserem Team nehmen wir regelmäßig an Fall- und Teamsupervision teil. » Therapien mit Kindern und Jugendlichen » Therapien mit Erwachsenen » Sonstige Weiterbildungen Logopädische Praxis Onkel-Toms-Hütte . Anke Krabbe & Isabel Schnarrenberger  Stewardstraße 20 . 14169 Berlin . Telefon: 030-81 70 47 44 . Telefax: 030-81 70 47 45 info(at)zehlendorf-logopaedie.de . Impressum Fortbildungen Therapien mit Kindern und Jugendlichen ) Die Entdeckung der Sprache – Entwicklung, Störungen, frühe Erfassung und Therapie; Dr. phil. Dipl. Log. B. Zollinger ) HOT Handlungsorientierte Therapieansatz für Kinder mit Sprachentwicklungsstörungen; M. Reddemann-Tschaikner ) SES bei Mehrsprachigkeit – Hintergrund, Diagnostik, Therapie; A. Kurth, A. Klassert (ZaPP) ) Dysgrammatismus – Möglichkeiten und Methoden; J. Siegmüller (ZaPP) ) Dysgrammatismus; Z. Penner ) Syntaktische Störungen bei Kindern – Diagnostik und Therapie; J. Schwytay ) Morphologische Störungen bei Kindern – Diagnostik und Therapie; J. Schwytay ) Frühe Sprachdiagnostik und Therapie; J. Schwytay (ZAPP) ) Diagnostik, Prognose und Interaktion bei »Late Talkern«; A. Kurth (ZaPP) Artikulationsstörung oder phonologische Störung? – Die Einteilung, Diagnostik und Therapie kindlicher Sprechstörungen unklarer Genese; A. Fox ) Phonologische Störungen bei Kindern; T. Jahn ) Logopädische Therapie mit stotternden Kindern im Vorschul- und Schulalter; Ch. Drexel ) Poltern – Theoretische Hintergründe, Diagnostik, Therapie; U. Sick ) Myofunktionelle Diagnostik und Therapie für Schulkinder, Jugendliche und Erwachsene; A. Kittel ) Die Schluckschlus – myofunktionelle Therapie für Vorschulkinder (n. Kittel); K. Vollmer ) Einführung in die Orofaziale Regulationstherapie nach Grundsätzen von Castillo Morales; E. Goltz (Brandenburg-Klinik, Bernau-Waldsiedlung) ) Symut, systemische Mutismustherapie; B. Hartmann ) Selektiver Mutismus bei Kindern; Sprachtherapeutisches Ambulatorium Universität Dortmund, K. Bahrfeck-Wichitill, K. Subellok ) Therapeutische Zugänge zu Kindern mit selektivem Mutismus; Prof. Dr. N. Katz-Bernstein ) Kindliche Dysphagie – erkennen und behandeln; Kölner Dysphagiezentrum, M. Motzko, M. Weinert, A. Döpper ) Zur logopädischen Therapie bei Kindern mit LKGS-Fehlbildungen – von der Frühförderung bis Schulalter; S. Herl-Peters ) Kinder mit LKGS-Fehlbildungen – Interdisziplinäre Betreuung, Diagnostik, Therapie; Dr. S. Neumann ) Funktionelle Stimmstörungen im Kindesalter – Ätiologie, Diagnostik, Therapie und Beratung; A. Ribeiro von Wersch ) Störung des Schriftspracherwerbs; B. v. d. Heide (ZAPP) ) AVWS und LRS im logopädischen Praxisalltag, Module I/II; M. Pohlmann » nach oben Therapien mit Erwachsenen ) Modifizierte Akzentmethode und prozessorientierte Stimmtherapie; V. Schwarz ) Funktionelle Stimmtherapie bei Stimmlippenlähmung; J. Münch, R. Gierling ) Stimmt's? – Integrative Stimmtherapie, Stimmtherapie in Theorie und Praxis; E. Haupt ) Stimmtherapie – AAP-basierte Stimmtherapie; U. Schürmann ) Diagnostik und Therapie der Sprechapraxie; I. Aichert, A. Staiger ) Grundlagen der Diagnostik und Therapie bei Sprechapraxie; U. Frank ) Grundlagen und Klinik der Sprechapraxie – Neuere Entwicklungen; PD Dr. W. Ziegler (Universität Potsdam) ) Zertifikat des Lee-Silverman-Voice-Treatments (LSVT®) zur logopädischen Behandlung von Patienten mit Morbus Parkinson; Mainz, Dr. A. Halpern und Dr. C. Fox ) Symut, systemische Mutismustherapie; B. Hartmann ) Diagnostik und Therapie von Dysphagien mit und ohne Trachealkanüle; Grundkurs, Aufbaukurs, Trachealkanülenmanagement; Beelitz Heilstätten, A. Scheddin ) Diagnostik und Therapie von neurologisch bedingten Dysphagien; U. Frank (ZaPP) ) LeMO – Modellorientierte Aphasiediagnostik und Therapieplanung; K. Häfner, J. Stein ) Gruppentherapie bei Aphasie und Dysarthrie; V. Masoud (NRZ, Leipzig) ) Poltern – Theoretische Hintergründe, Diagnostik, Therapie; U. Sick ) Kognitive Dysphasien – Einteilung, Diagnostik und Therapie nichtaphasischer zentraler Sprachstörungen; Dr.phil. M.-D.Heidler ) Textarbeit in der Sprachtherapie – Diagnostik und Therapie nichtaphasischer Kommunikationsstörungen nach Hirnschädigung; E. Ferstl, M. Bley (Brandenburg-Klinik, Bernau-Waldsiedlung) ) Myofunktionelle Diagnostik und Therapie für Schulkinder, Jugendliche und Erwachsene; A. Kittel » nach oben Sonstige Weiterbildungen ) berufsbegleitende Fall- und Teamsupervision ) Kommunikationstraining für die logopädische Praxis; Dipl.-Psych. B. Wendlandt (Supervision BDP) ) Gespräche führen mit Patienten und/oder Angehörigen; K. Köhler » nach oben »